DOSE 019 – Encyklia goes Mega Erfurt

EPISODENLOGO-19

Foto 21.05.16, 20 23 32Mein erstes Mega war wirklich gelungen, was unter anderem an dem grandiosen Wetter und der Lokation lag. Der Tag verging wie im Flug und irgendwie hab ich kaum was geschafft. Ich konnte die Zeit nutzen, um interessanten Menschen zu treffen und ihnen ein kleines Interview entlocken. Diese folgen in den nächsten Wochen. Für heute möchte ich euch meine Eindrücke vom Event, und eine Einleitung für nächste Woche, nicht vorenthalten.

Viel Spaß beim hören,

Eure Encyklia

Foto 21.05.16, 15 02 09

Encyklia___Frau_Plüsch

ShowNotes:

MEGA Event GC5EF16 Cachen im grünen Herzen Deutschlands 2016

Die Orga zieht Bilanz

DOWNLOAD

Dieser Podcast ist ein kostenfreies, rein privates Projekt. Er wurde mit Audacity nachbearbeitet, und mit Auphonic codiert. Das Intro ist von Klaus Backhaus komponiert und für dieses Podcastprojekt kostenlos zu Verfügung gestellt worden. „ENCYKLIA“ ist unter diesem Namen auch bei Itunes zu finden.  Natürlich freue ich mich über Kommentare und über Bewertungen auch auf dieser Plattform.  Danke, Leeni

11 Kommentare

  • Heut Zeit gefunden um alles was neu ist zu hören. Man spürt Dich Live beim Event und will den Podcast gleich nochmals hören.Für mich einer der besten Podcast von Dir Leeni und wir sind und bleiben dein treuer Fanclub Vienna!

  • Liebe Leeni,
    wie wir uns auf Megas vorbeireiten oder dort verhalten hängt stark vom Event ab und ob man Urlaubsreif ist.
    In Dänemark sind zb. Megas bisher so gewesen das man dort sich 2 mal trifft und dann bekommt man die Koords auf GPS und da gehen viele auf FTF Jagd. Da sind wir dann eher gemütlich hinterher und machen auch so 50 Caches zu Fuss oder mit dem Rad. Aber das ist nicht meine bevorzugte Art.
    Die ersten weiteren Megas/Giga waren so dass wir mit WoMo los waren. Es ging da Hauptsächlich um Coins zu kaufen, Facebook Freunde eventuell treffen, und ein paar Dosen machen. Das hat sich aber mit der Zeit geändert. So das ich zuhause schon Geschenke vorbereite und ich mich auf Freunde und Bekannte freue. Coins und Tokentausch stehen da im Vordergrund. Geocachen kann passieren aber muss nicht. Der Event Punkt reicht, wäre aber nicht schlimm wenn es ein EOP wäre. ZB. war mir Giga im München einfach zu groß, zu viele Menschen zu wenig Kontakt oder sitz Möglichkeiten. Da war ich überfordert und kränkelte. In Ulm war das toll, die Kids konnten ordentlich Toben und die Erwachsenen mit anderen gleichgesinnten zusammen sitzen. Megaphone fand ich echt super da es da wie Urlaub mit Freunden war, tolle Stimmung und fast jeden kannte man. Nur schade das die Ferien dieses und nächstes Jahr nicht passen. Also es ist total normal das man gar kein Cache sucht. Aber auch normal das manche lieber Dosen suchen als Freunde finden oder was zum Sammeln. Jeder spielt es wie es ihm gefällt. liebe grüße Marlis

    • Ohne Garmin auf Mega ist schon krass 😀
      Ich hab die Ausrüstung immer dabei.
      Auch wenn vielviel Zeit auf dem Gelände verbracht wird, irgendwas gibt es meistens doch zu cachen.

  • Stöckchencacher

    Du hast echt ne beruhigende Stimme. Emil ist bei dem Stichwort Fressende eingeschlafen. Weiter so

  • Feiner Podcast, feines Format. Ich mag das sehr. Gerne weiter so.
    Viele Grüße
    aba

  • Hallo Leeni, schön das du Erfurt so klasse in einem Pod wiedergespiegelt hast. Ich wäre zu gern dabei gewesen, leider hat es nicht geklappt. Aber wenn ich ganz in Ruhe zuhöre war ich ja eigentlich dabei, wenn auch nicht persönlich. Ich hoffe hier auf eine Wiederholung. Das du eine Menge Spaß hattest war ja von dir richtig gut beschrieben. Mach weiter so, Urbivan aus Peitz. PS: APE gehört vielleicht in eine extra Folge.

  • Hallo Leni….
    Dein Folge zum Mega in Erfurt war richtig gut und interessant. Die kleinen eingestreuten Interviews waren auch echt klasse. Sowas sollte durchaus mehr werden.

    Schade das die Folge so kurz war. Hätte durchaus um.einiges länger sein können.

    Gruß aus Wietze
    der Flo // Speddy-Clp

  • Hallo Encyklia

    Ein wirklich sehr schöner Podcast.
    Viele Dank dafür! 😉

    Sind gespannt auf die weiteren Interviews.

    Viele Grüße aus dem grünen Herzen Deutschlands von der Mega Erfurt 2016 Orga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.